Hinweis in eigener Sache / Corona-Pandemie

NABU-Regionalgeschäftsstelle wieder eingeschränkt geöffnet

Salzgitter – Aufgrund der aktuellen Lage hat die NABU-Regionalgeschäftsstelle Südost-Niedersachsen nur unter bestimmten Auflagen für Besucher geöffnet. Nach telefonischer Absprache unter 05341 90277-16 können Sie die Regionalgeschäftsstelle zum Beispiel besuchen, um Ihre Unterschrift für das Volksbegehren Artenvielfalt  abzugeben oder Materialien abzuholen. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist dabei Pflicht.
Außerdem können Sie uns weiterhin per E-Mail: info@nabu-suedostniedersachsen.de oder Telefon 05341 90277-16 erreichen.

 

Alle Veranstaltungen sind vorerst abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit.


Volksbegehren Artenvielfalt.Jetzt!

Zusammen gegen das Artensterben in Niedersachsen

 

Alle wichtigen Informationen zum Volksbegehren Artenvielfalt.Jetzt! in der Region Südost-Niedersachsen und wo Sie Ihre Unterschrift für bedrohte Arten setzen können, finden Sie hier.

 


Der NABU in Südostniedersachsen

Für Mensch und Natur

NABU Exkursionen
Auf zahlreichen Veranstaltungen können Sie die Natur gemeinsam mit dem NABU erkunden. Foto: NABU/Marlies Gräwe

Hintergrund

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

Natur erleben

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

 

Aktiv mitgestalten

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Südostniedersachsen aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Regionalgeschätsstelle oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.